Risikokapitalfonds

Die Wirtschaft Burgenland GmbH verhilft Klein- und Mittelbetrieben durch die Bereitstellung von Risikokapital zu einer gesunden Eigenmittelbasis und ermöglicht damit deren rasche und stabile Entwicklung.

Mit den von der Wirtschaft Burgenland GmbH ins Leben gerufenen ATHENA- und BRB-Fonds werden wachstumsstarke und technologieorientierte Unternehmen mit einem Beteiligungs- und Investitionsvolumen von bis 2,5 Mio. Euro bzw. 1,5 Mio. Euro unterstützt.

Die Gründung neuer Unternehmen, der Antritt einer Betriebsnachfolge, Restrukturierungsmaßnahmen oder die Durchführung eines Management-Buy-Outs oder Buy-Ins werden oft erst durch die Bereitstellung von Eigenkapital möglich.

Wissenswerte Details zu den Risikokapitalfonds der Wirtschaft Burgenland GmbH erfahren Sie unter www.athena-bgld.at bzw. www.brb-ag.at.

Kontakt:
BRM Burgenländische Risikokapital Management AG
Technologiezentrum, A-7000 Eisenstadt
Tel.: +43 (0) 5/9010-28250
Fax: +43 (0) 5/9010-28251



Mag. Klaus Stinakovits
Vorsitzender des Vorstandes

stinakovits(at)brm-ag.at 



Dr. Georg Schönbauer
Vorstand

schoenbauer(at)brm-ag.at

 

Michaela Jaskulski, M.A.
Investment Managerin

jaskulski(at)brm-ag.at



Carina Strommer
Management Back-Office

strommer(at)brm-ag.at