Bewerben Sie sich für den "Innovationspreis Burgenland 2017"

Teilnehmen können alle burgenländischen Unternehmen, die neue Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen entwickelt und bereits erste Erfolge damit erzielt haben.

Eingereicht werden kann in den drei Kategorien:

  • Kleine und mittlere Unternehmen (bis 250 Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen)
  • Großunternehmen sowie
  • Innovative Dienstleistungen

Eine hochkarätige, unabhängige und überregionale Jury bewertet die eingelangten Projekte. Kriterien sind u.a. die Neuheit der Innovation sowie ihr Nutzen, die Marktchancen sowie die Effekte auf Wirtschaft und Umwelt.

Dem Hauptpreisträger winken nicht nur 5.000,-- Euro Preisgeld, gesponsert von der   Bank Austria, sondern auch die Teilnahme am Staatspreis Innovation in Wien.

Chancen nützen und bis 24. September 2017 einreichen

So wird´s gemacht: 

Das Teilnahmeformular finden Sie bei den Formularen zum Downloaden oder Sie kontaktieren direkt DI Michael Sedlak, der Sie bei der Einreichung zum "Innovationspreis Burgenland 2017" unterstützt. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt.

DI Michael Sedlak
Tel.: 0676-844 56 2224
info(at)innovationspreis-burgenland.at

Für weitere Anfragen zum Innovationspreis Burgenland steht Ihnen Silvia Habliczek unter der Tel.: 05/9010-2121 bzw. per eMail: info@innovationspreis-burgenland.at, gerne zur Verfügung.

 

Formulare:

Statuten Innovationspreis Burgenland

Teilnahmeformular

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Einreichung!